Angola hat viele Möglichkeiten für Mennoniten

In Angola gibt es viele Möglichkeiten mit Gemüse, das in Grünhäuser gezogen wird. Verschiedene Tomaten, Gurken und verschiedenes mehr. Der Absatz scheint sehr gut zu sein.
Anscheinend gibt es in dieser Gegend in Angola nur selten Unwetter mit Sturm. Man sieht überall Häuser mit Blech gedeckt, und das Blech nur mit dem Gewicht von kleinen Steinen oder Ziegeln nieder gehalten. Die tropischen Stürme bilden sich auf dem Atlantischen Meer westlich von Afrika und ziehen westlich, weg von Afrika nach Amerika.
Marcar el enlace permanente.

Comentarios cerrados.