Außergewöhnlich nasser Sommer

In einigen Dörfern hat es in diesem Sommer viel mehr geregnet als in gewöhnlichen Jahren.  Voriges Jahr zum Beispiel regnete es in Blumenort, im August Monat etwa 13.5 Zoll.  Im Juli hatte es wenig geregnet, aber dennoch war es sehr nass.  In diesem Jahr regnete es in diesem Dorf vom 7. Juli bis 6. August etwas über 19.5 Zoll. In einigen Dörfern hat es in diesem Sommer viel mehr geregnet als in gewöhnlichen Jahren.  Voriges Jahr zum Beispiel regnete es in Blumenort, im August Monat etwa 13.5 Zoll.  Im Juli hatte es wenig geregnet, aber dennoch war es sehr nass.  In diesem Jahr regnete es in diesem Dorf vom 7. Juli bis 6. August etwas über 19.5 Zoll.   Doch war es nicht überall so nass.  In der Colonia El Valle blieb es auf dem westlichen Ende der Kolonie sehr trocken, obzwar es im östlichen Teil mehr regnete. In der Valle La Esperanza Kolonie bei Sueco blieben die Regen auch größtenteils aus.  Es regnete da insegesamt bis zum 9. August nur ein paar Zoll.    Hier folgend die Daten aus einigen Dörfern damit man eine Idee hat, wieviel es geregnet hat.Campo 28 16.8 ZollCampo 2A 18.4 ZollCampo 22 19.6 ZollCampo 24 19.2 ZollCampo 25 25.0 ZollCampo 5 15.5 ZollCampo 9 14.8 ZollCampo 11 15.0 ZollCampo 101 23.3 ZollCampo 103 11.3 ZollCampo 115 11.1 ZollCampo 117 9.5 bis 10 ZollCampo 118 12.6 ZollCampo 61 1/2 16.9 ZollCampo 85  7.8 ZollCampo 71  9.8 ZollCampo 53A  7.5 ZollCampo 51 14.0 ZollCampo 256  5.0 ZollCampo 305  7.0 Zoll
Nuevas Cuatas   2.5 ZollBuenos Aires Nr.1 26.5 ZollManzanillas    4.4 ZollAnteojo (Ojinaga)  9.1 ZollIn Coaldale, Alberta, und in Grassie Lake, fast kein Regen. *****

Marcar el Enlace permanente.

No se admiten más comentarios