Strohverbrennen ist nur für den Notfall erlaubt

Die meisten Bauern haben ihre Maisernte beendet und denken an das kommende Jahr. Die Felder müssen vorbereitet werden.
Doch da ist das Stroh. Eigentlich ist es nicht erlaubt, es zu verbrennen, doch meinen viele Bauern, sie haben keine annehmbare Alternative. Besonders in der Swift Current Kolonie sind viele Bauern der Ansicht, dass sie keine Alternative haben, weil die Erde zu feucht ist.
Regen im Herbst haben die Felder durchnässt, und wenn sie auf den Feldern mit den schweren Maschinen arbeiten, wird die Erde zu fest gefahren, und das Vorbereiten der Felder für die nächste Ernte wird viel mehr Arbeit und viel teurer. Continue reading

Die Mexikanische Regierung verlangt Schulpapiere für viele Erledigungen

Um einen Reisepass zu erhalten, oder um eine Bankrechnung aufzumachen, müssen junge Menschen eine Bescheinigung von einer Schule haben. Es muss ein Ausweis sein der da zeigt, dass sie studiert haben. Es muss aber von einer Lehrinstitution sein, die von der Regierung anerkannt ist, entweder einer Schule mit Anerkennung von der SEP (Secretaria de Educacion Publica) oder ICHEA. Continue reading

Die Aguilas sind die Sieger in der Liga Manitoba von Baseball

In einer Serie von drei Spielen besiegten die Aguilas die Mariners mit zwei Spielen zu eins. Es ist die zweite Saison, seitdem die Liga Manitoba besteht. Die Spiele werden bei Kilometer 7.5 an der Calle El Sol gespielt, wo ein Spielfeld mit Beleuchtung eingerichtet wurde.
Die Sieger der ersten Saison, Frühling 2017, wurde von den Mariners gewonnen. Continue reading

26 Personen der La Comuna in Campo 8C wurden festgenommen

Mit einer Macht von über 100 Polizisten wurden die Häuser und Höfe von Orson William Black untersucht und alle 26 Einwohner festgenommen. Da es zu einer Zeit geschah, wo es in der Umgebung mehrere Gewaltätigkeiten gegeben hatte, wie zum Beispiel eine Schießerei in Schönfeld und die Entführung und Mord an zwei Polizisten von Rubio, fühlten die Einwohner der Umgebung sich anfänglich unsicher, was da geschah. Doch als sie merkten, dass es sich um die Untersuchung von diesen Häusern handelte, beruhigten sie sich bald.
Schon über 13 Jahre zurück kaufte Orson Black mit Hilfe von einem Mennonit das erste Haus in Campo 8, (Kilometer 29). Continue reading