Neues Büro in Los Reyes vom Feuer beschädigt

Das neue Büro bei der Baumwollentkernungsanlage (Cotton Gin) von der Sociedad in Los Reyes war zu Pfingsten sozusagen fertig. Nach den Feiertagen wollten sie hier mit den Büroarbeiten anfangen. Continue reading

Mehrere Verletzte im Unfall in Capulin

m Mittwochabend, den 28. Juni, gab es in Capulin ein Unfall. Franz, 14 jähriger Sohn von Witwe von Bernhard Schmitt, fuhr schnell den Weg entlang, als Abram Fehren und ihre fünf Kinder auf den Weg kamen. Ein Zusammen-stoß war schon nicht zu verhindern. Peter und Franz blieben sozusagen unverletzt, doch der 11 jährige Bruder Abram wurde leicht verletzt, und Mitfahrer Johan Giesbrecht Pete brach ein Bein. Continue reading

Heißer Sommeranfang in Nordmexiko

In vielen Jahren ist es im Juni nicht so heiß und trocken gewesen wie in diesem Jahr. Seit dem Jahr 2000 wird in Cuauhtemoc eine Kontrolle geführt was die Temperaturen an jedem Tag sind. In diesen 17 Jahren ist es in keinem Monat so heiß gewesen als in diesem Jahr. Es ist mindestens sieben Mal über 34 Grad geworden, ein paar Mal sogar über 35 Grad. Dieses gab es zuletzt vor über 20 Jahren. Continue reading

Pflanzen bereit aus dem Grünhaus

Elisa Wall bewässert die Pflanzen in ihrem Grühnhaus in Blumenort, während ihre Schwester Anna Wall de Wiebe und deren Sohn Danny zuschauen.

Elisa Wall aus Blumenort bewässert die Petunia Pflanzen, die sie in ihrem Grünhaus zum verkaufen haben. Ihre Schwester Anna, Frau von Willy Wiebe und deren Sohn Dany schauen zu. (Siehe Umschlagbild). Schon im Februar säen sie, damit die Pflanzen zeitig bereit sind. Es ist eine pünktliche Arbeit, da die Pflanzen jeden Morgen bewässert werden müssen. Continue reading

Die Ernte in Brasilien ist fast beendet

In diesem Jahr regnete es in der Gegend in Brasilien, wo die Mennoniten aus Mexiko hingezogen sind, weniger als im vorigen Jahr, doch war die Ernte besser, da die Regen passender verteilt kamen. Continue reading