Die „Fiesta de Mais“ soll wachsen

Die erste „Fiesta de Mais“ wurde etwas spärlich besucht, aber die Angebote waren auch etwas gering.  Dennoch ist der Organisator Salvador „Chavita“ Ruiz zufrieden, und in vollem Vertrauen, dass es wachsen wird.
Zum Thema Maisanbau kann vieles geboten werden, und vieles wird auch geboten.  Die Angebote sind aber sehr vereinzelt.  Hier bietet jemand etwas, dort bietet jemand etwas anderes. Continue reading

Mennoniten aus Brasilien informieren über Mennoniten in Brasilien

7

Mennonitische Besucher aus Brasilien erhalten eine Erinnerung von Tony Loewen, Verwalter vom Museum einen Video von den Mennoniten aus Mexiko. Heinz Egon Philippsen und Wolf Dietrich Sahn kamen nach Chihuahua, um auf der Expo-Agro Vorträge über Mennoniten zu bringen.

Drei Personen wurden eingeladen, auf der Austellung „Expo Agro“ in Chihuahua Vorträge zu bringen.  Anschließend brachten sie noch einen Vortrag im Museum in der Manitoba Kolonie. Continue reading

Bürgermeister Juarez gibt seinen ersten Jahresbericht ab

6

Für eine Regierung sind die jährlichen Informes sehr wichtig. Sie machen eine große Feier daraus, den Bürgern zu berichten, was sie alles in letzten Jahren getan haben. Für den ersten Informe von Heliodoro Juarez, Bürgermeister von Cuauhtemoc, waren fast 1000 Menschen erschienen, auch eine ganze Reihe von Mennoniten.

 Für die nationale Politik ist die Abgabe der jährlichen Jahresberichte immer wieder eine spezielle Feier, zu der sie viele Menschen einladen.  Es geht in erster Linie darum, das Volk zu beeindrucken, was man alles geleistet hat, denn die Erwartungen sind groß. Continue reading