Das Hilf Center wird eingeweiht

Das Hilf Center wurde am 16. Juli eingeweiht, soll aber erst im August in Betrieb genommen werden.
Dieses Center ist in der Nähe vom Zentrum Luz en mi Camino, und wird vom selben Komitee geleitet. Das Center hat Raum für acht Ehepaare. Diese Eheleute sollen sich da auf zwei Wochen internieren, und das alle zugleich. Das Programm läuft zwei Wochen. Die Ehepaare fangen alle zur selben Zeit das Programm an. Jeden Tag haben sie Unterricht, wo erklärt wird, wie man harmonisch und friedlich leben kann.
Sie könnten das Center verlassen, aber es wird nicht als nützlich bezeichnet. Daher sollen alle am Besten keinen Besuch erhalten, nicht einmal die Kinder. Die Patienten sollen sich darauf konzentrieren können, die Probleme, die sie haben durchzusprechen und Wege zu suchen, wieder ein friedliches, glückliches Leben zu führen.
Noch lange bevor das Center in Betrieb genommen wird, haben viele Menschen gefragt, wann es eröffnet wird, da sie sich internieren wollen.
Das Center ist besonders für Eheleute gedacht, wo es zu viele Spannungen und zu wenig Liebe gibt. Seelsorger werden Zeit haben, um persönlich mit den Patienten zu sprechen, aber es wird auch ein Unterricht geboten, wo erklärt wird, wie man das Verhältnis zwischen Mann und Frau verbessern kann, auf einem gemeinsam Nenner bringen kann, das heißt, dass sie in Einigkeit das Leben entgegen gehen.
Dieses Hilf Center ist nicht für Süchtige gedacht, sondern mehr für Paare, die in Uneinigkeit leben, aber einen neuen Weg einschlagen wollen. Es gibt viele Ehepaare, die in Uneinigkeit leben, aber ein Verlangen haben, gut miteinander auszukommen. Für solche ist das Center besonders gedacht.

Marcar el Enlace permanente.

No se admiten más comentarios