Die Semilleros wurden Meister der Liga Manitoba

In der vierten Saison der Baseball-Liga wurden die Semilleros Meister. Es werden zwei Saisone pro Jahr gespielt. Es ist noch nur eine junge Liga, aber zeigt schon eine gute Qualität von Mannschaften.
Die Semilleros, die ein paar sehr bewährte Spieler wie Peter Thiessen und Wilmer Loewen haben, mussten sich anstrengen, um die Finale zu gewinnen. Sie siegten gegen die Clasicos mit 17 zu 13 und 10 zu 9 Carreras. Peter Thiessen wurde zum besten Spieler der Finale gekürt. Er kam von 12 Mal am Bat 12 Mal bis zum ersten Base. Davon 7 mit einem Hit ( 7 von 7) und fünf Mal durch einen Pase por Bolas.
Um die Mannschaften etwas ausgeglichener zu halten, darf eine Mannschaft höchstens zwei Spieler haben, die in einer höheren Liga (Z.B. Liga Comercial) spielen.
Der große Vorteil dieser Liga ist die Tatsache, dass sie ein beleuchtetes Spielfeld haben und abends spielen können.
Die nächste Saison, die Frühlings-saison, soll im März oder April anfangen.

Marcar el enlace permanente.

Comentarios cerrados.