Ein Feuer zerstört viele Baumwollbunde in El Agate

Ein Feuer brach am 10. Januar bei der Baumwollentkernungsanlage Algodonera El Agate aus. An der Stelle, wo die Baumwolle, die in Modules ist, zerpflückt wird, gab es plötzlich ein Feuer. Da es sehr windig war, wurde das Feuer windschnell verweht, und bald brannte auch schon die „Cascarilla“. Von da wehte der Wind die Funken bis zu den Baumwollbunden, die auch plötzlich Feuer fingen.
Im Gebäude gab es keine bedeutenden Schäden, da die Algodonera das Gebäude sehr gut mit einem Löschsystem versehen hat. Doch die Bunde brannten sehr, angefucht vom starken Wind. Die Feuerwehr war bald zur Stelle, doch konnte sie das Feuer auch nicht zeitig bremsen. Die Schäden liegen in Millionenhöhe.

Marcar el Enlace permanente.

No se admiten más comentarios