Franz Banman Enns

Franz Banman Enns aus Campo 106 verschied nach einem Krebsleiden am 25. Juni. Banman war ein sehr aktiver Mann in der Kolonie und über die Grenzen der Kolonie hinaus. Er war stets um das Wohl der Gemeinschaft besorgt. In Unipro spielte er eine wichtige Rolle, die Maisbauern zu vertreten und Wege zu suchen, die besten Unterstützungen und Preise zu erhalten. Er war Mitglied der Komitees der Ausstellung Expo Menonita, wo er besorgt war, dass die Ausstellung ausgeglichen sein würde, und nicht den Schein erhalten würde, dass die Mennoniten ungerechte Vorteile haben würden.
Banman ist vielen Menschen, mit denen er einen Umgang hatte, zu einem großen Ansporn und Mut-macher gewesen. Er wird von der Familie und der Umgebung sehr vermisst werden.

Marcar el Enlace permanente.

No se admiten más comentarios