Frau Braun aus Nuevo Ideal entführt

Die Frau von Heinrich Braun aus Schönthal, Nuevo Ideal in Durango, wurde am 4. Mai abends entführt. Sie ist die Tochter von Gerhard Bartschen aus dem Dorf Sommerfeld.
Heinrich ist der Sohn von Abram Braunen Campo 24.
Heinrich Braun fuhr abends zur Bewässerung und ging eine kurze Strecke auf das Feld hinauf. Seine Frau war beim Auto. Braun hörte seine Frau schreien. Entführer nahmen sie in ihrem Auto mit. Braun konnte schon nichts tun, als zurück zu gehen und warten. Er bat um Gebete, das einzige das er tun konnte.
Am nächsten Morgen hatte sich Frau Braun befreien können. Sie war im Wald angebunden gewesen. Da sie in dem Augenblick von niemandem bewacht wurde, konnte sie entkommen. Sie ging zu Fuß zurück, bis sie einem Bauer auf der Steppe sah. Diesen Mann bat sie um Hilfe, sie nach Hause zu bringen.
Die Sicherheitslage in der Nuevo Ideal Gegend hat sich in den vergangenen Monaten wieder verschlechtert. Verdächtige Gruppen kommen öfter in die Dörfer. Auch sind bereits ein paar Personen getötet worden.

Marcar el Enlace permanente.

No se admiten más comentarios