Informationstag für alle, die beteiligt oder interessiert für Mithilfe in Kinderheimen sind

Zu diesen Sonnabend, den 2. Juni um 10:00 Uhr vormittags ladet Aimap alle Interessenten zu einem Informationstag im Kolonieshaus von Low Farm ein.
Seit Juli 2009 helfen Gemeinden durch die Vermittlung von Aimap in verschiedenen Heimen mit. Zuerst wurde in dem Kinderheim in La Junta, und dem Altersheim in Gomez Farias mitgeholfen, aber seit etwa fünf Jahren wird ebenfalls in den Heimen in Santa Lucia, Creel und Bocoyna mitgeholfen.
Beteiligt sind über 20 Gemeinden und Kolonien, die abwechselnd in diesen fünf Heimen mithelfen.
Am Sonnabend soll von jedem der fünf Heime ein kurzer Bericht gegeben werden. Auch wird es Gelegenheit geben, persönlich mit Verantwortlichen aus diesen Heimen zu sprechen.
Das Komitee Aimap will erklären, wie sie arbeiten und was die Ziele von solcher Mithilfe in den Heimen ist.
Es wird gewünscht, dass aus allen Gemeinden und Kolonien der Cuauh-temoc Gegend Vertreter zu diesem Treffen kommen, aber auch alle Interessenten für Nächstenhilfe, egal ob es Personen aus den Gemeinden sind, die schon mithelfen, oder auch aus solchen, die noch nicht mithelfen.

Marcar el Enlace permanente.

Comentarios cerrados.