Neue Kleingemeinde Kirche in Kronsgart eingeweiht

Die vierte Kirche der Kleingemeinde wurde in der Manitoba Kolonie eingeweiht. Als die Kirche von Gnadenthal voll wurde, baute die Gemeinde die Friedensburg Kirche bei Kilometer 14. Dieses war im Jahre 2010. Jetzt waren diese Kirchen schon wieder voll genug, dass man sich einigte, eine weitere Kirche zu bauen. Da viele Gemeindeglieder in diesem südlichen Ende der Kolonie wohnhaft sind, einigte man sich, dort eine Kirche zu bauen.
Die Gemeinde erwarb ein Stück Land bei Campo 27 (Kronsgart) und began im vorigen Jahr mit dem Bau. Die Bauarbeiten schritten schnell voran, und im Juni wurde die Kirche schon eingeweiht.
Das Gebäude hat nicht nur einen Versammlungsraum, sondern auch ein Gimnasio, große Küche, Sonntagschul-zimmer und anderes.
Prediger Jacob Wiebe meinte, ihm habe die Jugendarbeit noch immer am Herzen gelegen. Daher freut er sich, dass sie sofort ein Gimnasio und Einrichtungen haben, wo der Jugend verschiedene Aktivitäten geboten werden können.
Zur Frage, ob es nicht schon genügend Kirchen gibt, ist eine einfach Antwort. Die Menschen sind verschieden, und fühlen sich verschieden angesprochen. Prediger Jacob Wiebe erklärte, dass sie dass Wort Gottes predigen, und hoffentlich viele Menschen die Entscheidung treffen können Gott zu folgen. Andere werden die Entscheidung in anderen Kirchen treffen. Es sollte nicht wie eine Konkurrenz (Competencia) angesehen werden, sondern als ein Ruf, jeden Menschen das Wort Gottes zu bieten. Solchen Ruf fühlen bestimmt alle Gemeinden.

Marcar el Enlace permanente.

No se admiten más comentarios