Frau Friesen erholt sich überraschend schnell von den Schusswunden

Elisabet Teichroeb wird zu Hause von ihrem Mann Gerardo Friesen und Tochter Lisa betreut. Lisa Friesen de Penner wohnt in Gran Prairie, Alberta und arbeitet dort als Krankenschwester im Altersheim. Für eine Woche lang half sie mit der Pflege von ihrer Mutter.

Am 24. Februar erlitt Elisabet Teichroeb de Friesen schwere Schusswunden. Fünf Kugeln trafen sie an gefährlichen Stellen, nahe bei einer Niere, nahe beim Herz, nahe bei einer Lunge, am Kopf und einen Schulterknochen. Außerdem erlitt sie noch weitere Schusswunden. Continue reading

Regierungsgebäude in der Nordkolonie

Nachdem mehrere Kandidaten versprachen, ein Regierungsgebäude in den Mennonitenkolonien von Riva Palacio, Chihuahua, zu bauen, aber es nicht ausführten, hat der jetztige Bürgermeister Dr. Manuel Rodriguez dieses Versprechen in Tat umgesetzt. Dazu brauchte er allerdings die Unterstützung der Regierung von Chihuahua. Dieses war möglich, nachdem er eine überzeugende Anfrage machte. Continue reading

Dee Menschen en Argentinien buen wieda opp

Doa woat jesajcht: Jieda Aunfang es schwoa. Bestemmt es dee Aunfang fa dee Siedla en Argentinien uck schwoa. Doch den Väadeel waut väle von äant han, es dee Ennum. Väle kjriejen noch Toolungen fa daut Laund waut see en Mexiko vakoften. Continue reading

Es ist Zeit an Kürbispflanzen zu denken

Das Kürbisfest ist zwar noch über ein halbes Jahr entfernt, doch ist es schon die Zeit im Jahr, dass man die Vorberei-tungen trifft, im Mai die Kürbisse zu pflanzen.
Der Platz, wo man die Kürbisse pflanzen will, sollte schon vorher gelockert werden, und man sollte entweder Mist, „Compost“ und gewisse Düngemittel hinzutun, wenn man große Kürbisse ernten will. Continue reading

Fleischproduktion in der Cuauhtemoc Gegend

In den vergangenen Monaten ist damit gearbeitet worden die Möglichkeit zu schaffen, dass die Fleischproduktion in dieser Gegend vergrößert werden kann. Die Möglichkeiten sehen sehr gut aus. Es gibt bereits einige Personen, die Vieh zusammen kaufen um es zu mästen und weiter zu verkaufen oder schlachten zu lassen. Wenn dieses noch weiter aus-gebaut werden könnte, sollte es möglich sein, mehr Fleisch zu verkaufen. Continue reading