Ein Cader für Sagarpa in Rubio

6

Ein Cader der Sagarpa wurde vorige Woche eröffnet, nachdem der vorige vor etwa fünf Jahren geschlossen wurde. Doch für die über 3000 Bauern, die hier bedient werden können, war es zu umständlich, immer nach Cuauhtemoc zu fahren, so dass die Sagarpa entschloss, wieder eine Abteilung, einen Cader, in Rubio zu eröffnen. Hier sind der Bürgermeister von Cuauhtemoc Heliodoro Juarez und von Rubio Salvador Ruiz, wie auch die Vorsteher der Manitoba Kolonie Franz Wiebe und Isaak Fehr, und aus der Swift Current Kolonie Johan Peters. Im Büro ist Isaak Enns, Campo 103, einer der ersten, der Information erhält. Angestellte sind Idaly Jaquez, Ramon Bustamante und Ruben Caraveo. Außer ihnen sind aber noch mehr Angestellte im Cader in Rubio.

  Nach einer Reihe von Jahren wurde in Rubio wieder ein Cader eröffnet.  Viele Bauern aus der Swift Current, Nord und nördlichen Manitoba Kolonie mussten jahrelang immer bis Cuauhtemoc fahren, um die verschiedenen Dienste von Sagarpa zu beantragen.  Continue reading

Schlucklöcher zeigen möglicherweise Erfolg

   Voriges Jahr wurden einige Schlucklöcher fertig gestellt.  Der beste war wohl bei Campo 102.  Sehr viel Wasser floss in das Loch von 20 Zoll Durchmesser. Jetzt haben einige Bauern in der Gegend die Beobachtung gemacht, dass ihre Brunnen bedeutend mehr Wasser haben.  Es ist nicht klar, ob es wegen dem Wasser ist, das in die Schlucklöcher floss, aber die Möglichkeit besteht. Continue reading

Mennoniten sollen helfen, den Hochwegbau des Corredor Comercial Manitoba

Der Gobernador von Chihuahua, Cesar Duarte Jaquez, versprach bei seiner Amtsübernahme vor etwa viereinhalb Jahren, dass innerhalb von sechs Jahren der sehr wichtige Weg durch die Manitoba Kolonie fertig gestellt werden sollte.  Es wird immer wieder betont, dass dieses eines der wichtigsten Geschäftwege in Mexiko sogar in ganz Lateinamerika ist.  Aber der Zustand des Weges ist sehr weit entfernt davon, wie solch ein wichtiger Weg sein sollte.  Daher sollte der Weg so gut gebaut werden, wie es treffend sein würde. Continue reading

Die Entkernungsanlage von El Agate hat dieses Jahr Vollbetrieb

 

Die Entkernungsanlage in El Agate hat jetzt die vierte Baumwollernte entkernt.  Im ersten Jahr wurden knapp 42 000 Ballen entkernt, in diesem Jahr knapp 70,000 Ballen.  Da viele Baumwolle von so weit entfernt wie Moctezuma gebracht wurde, einigte man sich vor über einen Jahr, in der Nähe von jenen Siedlungen eine Entkernungsanlage zu errichten.  Dort wurden in diesem Jahr schon über 30,000 Ballen entkernt. Continue reading

Sonnenenergie ist saubere Energie

  In Mexiko verursacht die Produktion von Elektrizität etwa 12 Prozent der Luftverschmutzung, 33 Prozent der Verschmutzung ist von Fahrzeugen.  Außerdem wird das Erdöl (Petroleum) immer weniger. Continue reading