Räuber stehlen sechs Fahrzeuge bei Loewens

Dieser weiße Ford Platinum ist eines der fünf Fahrzeuge, das vom Fahrzeughandel bei Campo 35 gewaltmäßig gestohlen wurde.

Ein weißes Auto kam am 27. Juni am halben Nachmittag auf dem Hof von dem Fahrzeughandel in Campo 35. Sie machten das Tor an der Straße zu und fuhren mit dem weißen Jetta Auto in den Speicher.

Dann stiegen sie aus und verlangten Fahrzeuge. Sie banden die Angestell-ten, auch schlugen sie die noch mit ihren Gewehren. Ein Angestellter musste ihnen die Schlüssel und Papiere für fünf Fahrzeuge geben, wie auch für ein Motorrad.
Außerdem nahmen sie noch zehn neue Batterien für Fahrzeuge mit. Um Beweise des Raubüberfalls zu zerstören, nahmen sie das Gedächtnis (Memoria) des Kameras mit, der alles filmte.
Die Fahrzeuge, die sie mitnahmen waren ein 2007 Malibu Auto, ein 2006 Bora Volkswagen, ein 2009 Comander, ein 2009 Ford Platinum und ein Polaris Motorrad. Der Nissan Titan wurde am nächsten Tag schon gefunden.
Das Auto, mit dem die Räuber auf dem Hof kamen, ließen sie da stehen, meinte Peter Loewen, einer der Eigentümer.
Ein Nissan Titan, den sie ebenfalls mitnahmen, wurde am nächsten Tag gefunden.

Marcar el Enlace permanente.

No se admiten más comentarios