Wegnutzungssteuer werden teurer

Die Nutzung der Hochwege in Chihuahua ist teurer geworden. Anfangs Januar stiegen die Preise bei den Casetas de Cobro um fünf Prozent.
Diese Preiserhöhung geht Hand in Hand mit der Inflation, argumentiert die Regierung.
Der Preis am Weg von Cuauhtemoc nach Chihuahua stieg von 102 auf 107 Pesos, bei Ojinaga von 107 auf 112 Pesos, genau so wie bei Galeana.
Mit dieser Preiserhöhung kommt es immer teurer die Fahrten zu machen. Eine Fahrt hin und zurück von Cuauhtemoc bis Chihuahua, mit einem mittelgroßem Fahrzeug (10 km/Liter) kostet es schon 650 Pesos an Benzin und Wegnutzungssteuer. Von Cuauhtemoc bis Oasis bereits rund 1650 Pesos. Mit einem größeren Fahrzeug ist der Preis noch höher.


Marcar el enlace permanente.

Comentarios cerrados.